Ercolina Armkraftzuggerät AKZ – DOPPIA FORZA für Skilanglauftraining

Ercolina Armkraftzuggerät AKZ – DOPPIA FORZA für Skilanglauftraining

Martin_FourcadeAKZDF_Ercolina_Doppia_Forza

Wenn Sie schon einmal geträumt haben wie die Profis zu trainieren, mit Ercolina Doppia Forza haben Sie gefunden was Sie brauchen. Dieses hochentwickelte Fitness-Werkzeug ist auf höhere Ziele ausgerichtet und schafft extra Motivationen. Eine stärkere Konzentration  auf Training und Kräftigung des Oberkörpers ist die Grundlage für die Entwicklung dieser neuen Version. Ercolina DOPPIA FORZA ist wie eine herkömmliche Ercolina, mit dem gleichen Bremssystem aber mit Magneten gebaut.  Der Unterschied ist, dass die an der Welle angebauten Schwungräder, eine dreimal größere Trägheit als die des Standardmodells der Ercolina haben. Das kommt daher, weil die besten Skifahrer oder besonders schwerere Athleten ein anderes Verhalten von der Maschine erwarten. Das Gerät ist ein mechanisches Werkzeug, das die Arme trainiert, und zwar durch Simulation der durch die Arme ausgeübten Kraft mit einer entsprechenden Abdruckbewegung des Skis vom Schnee. Anders gesagt, die Bewegungen sind völlig identisch mit denen, die Sie im Schnee bei der Anwendung der Doppeltstock- oder Diagonalschritttechnik durchführen. Mittels der Ercolina DOPPIA FORZA, die jetzt von den besten Skifahrern und Biathleten in der Welt benutzt wird, entwickeln Sie die besonderen Eigenschaften, die Sie zu einem besseren Skifahrer/Biathlet machen.  Unter den Benutzern sind der französische Biathlet Martin Fourcade  sowie Ski-Langläufer wie Stanislav Rezac, Bruno Debertolis, Maurice Manificat und eine große Anzahl anderer Top Athleten zu finden. Mit ihrer Expertise und Erfahrung haben diese an der Entwicklung des Gerätes mitgewirkt. Das Feedback des Gerätes ist daher klar und übereinstimmend. Es gibt keinen Zweifel darüber, dass Ercolina Upper Body Power wirklich daran mitgewirkt hat gute Ergebnisse während Olympiade, Weltmeisterschaften und Ski Marathonläufen zu erzielen. Wenn ein Athlet 65 kg wiegt, wirkt eine bestimmte Kraft auf die Skistöcke. Aber bei einem Ausübenden, der 80 kg wiegt, ist die Kraft, die auf die Stöcke wirkt, größer, aufgrund der Tatsache, dass der Athlet schwerer ist. So wäre es logisch, dass verschiedene Maschinen benötigt werden um die gleiche Wirkung bei zwei verschiedenen Athleten (65 kg und 88 kg) zu erreichen.   Es ist möglich die Wirkung von Ercolina DOPPIA FORZA mit der Wirkung von langsamen Rollerskiern, die für ein Training mit einer bestimmten Dauer verwendet werden, zu vergleichen. Wenn Sie sofort danach schnellere Rollerskier benutzen, hat das die Wirkung, dass Sie wortwörtlich „fliegen”. Die gleiche Wirkung hat Ercolina DOPPIA FORZA, im Vergleich zur Standard Version von Ercolina. Der Unterschied wird aufgrund der größeren Trägheit der Schwungräder erreicht. Natürlich gibt es auch andere positive Wirkungen von DOPPIA FORZA. Wenn Sie trainieren, um Sprints zu gewinnen und beim Rennen im Zieleinlauf eine maximale Geschwindigkeit zu erreichen, bringt Ihnen die Nutzung der neuen Version von Ercolina einen großen Nutzen. Der Unterschied entsteht hier wieder durch das größere Trägheitsmoment des Schwungrades. Die Absicht jedes Trainings ist es, maximale Geschwindigkeit während der Rennen und der Sprints zu erreichen. Diese Eigenschaften werden bestens mit Ercolina DOPPIA FORZA trainiert. Zusätzlich, werden Sie erhebliche Fähigkeiten für die Beschleunigung  erlangen. Wir wissen, dass, um einen Rennen zu gewinnen, Beschleunigung sehr wichtig ist und es auch sehr nützlich ist eine Lücke zu füllen und den anderen auf den „Fersen” zu bleiben, oder einen klaren Abstand zwischen Ihnen und Ihrer Gruppe zu schaffen, damit die anderen sie nicht einholen. Ercolina Doppia Forza gibt genau die Bewegung vom Ski wieder. Der Aufbau von Widerstand ist daher sehr nützlich für den Skifahrer, der sich die Entwicklung von Muskulatur und Spannkraft wünscht. Dies erlaubt den Benutzer ausgezeichnete Ergebnisse zu erreichen. Es gibt keinen Zweifel daran, dass die Benutzung von Ercolina Doppia Forza Eliteskifahrer von dem Rest der Masse trennt. Das Ergebnis für den Athlet ist  daher die Erhöhung von Explosivkraft und Reaktionskraft. Die Einheit nimmt sehr wenig Platz ein  und kann in die Trainingslager mitgebracht werden. Es kann in einer speziellen Tasche transportiert werden, wie die normale Ercolina Upper Body Power. Auf Ercolina DOPPIA FORZA kann ein Rechner installiert werden, der wichtige Angaben über jeden Arm während Ihres Trainings liefert, einschließlich Zeit, Abstand, Geschwindigkeit und auch die Kraft von jedem Hub (Watt). Das Gerät kann mit Haken aufgehängt werden (wenn sie zum Beispiel eine Fitness Stange besitzen), an höhenverstellbaren Halteschienen (wenn die Benutzer unterschiedliche Größen haben) oder es kann einfach an die Wand angeschraubt werden. Der Preis von dieser neuen Ercolina DOPPIA FORZA ist etwas höher als der von der Standard Version von  Ercolina. Der Grund hierfür ist eine längere Hauptwelle und ein zweites Schwungrad an dem anderen Ende jeder Achse. Jedes Schwungrad hat seinen eigenen robusten Schutz. Der Rahmen der Maschine ist auch unterschiedlich.

Quelle: Arne Roheim Norwegen /langrenn.com/

Link zum Produkt: https://www.sportalbert.de/ercolina_armkraftzuggeraet_akz_doppia_forza_AKZDF_p.dpage?cag=700085

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.